OR - Rollenvibrator

OR - Rollenvibrator​

Rollenvibrator OR

* Weitere Infos zu Bauformen, Abmessungen, Stromdaten uvm. können Sie weiter unten den Datenblättern entnehmen.

Die Baureihe OR basiert auf dem gleichen Funktionsprinzip wie die Baureihe S, allerdings kommt hier eine Rolle anstatt einer Kugel zum Einsatz. Diese ermöglicht eine höhere Fliehkraft und damit auch stärkere Vibrationen.

Die Baureihe OR gehört zur Klasse der pneumatischen Vibratoren. Sie dienen zum Unterstützen des Materialflusses, dem Sieben, Verdichten, Sortieren, Lösen, Fördern und Reinigen mit Hilfe von Vibration. Einsetzbar z.B. an Trichtern, Behältern, Gussformen, Verdichtern, Klassierern und in Giessereien. Alternativ lassen sich auch unsere Kugelvibratoren oder unsere Turbinenvibratoren einsetzen.

Die Vibration wird durch eine Rolle erzeugt, die innerhalb eines speziell gehärteten Stahlringes eine epizyklische Bewegung beschreibt und mit Hilfe von Druckluft angetrieben wird. OR Vibratoren entwickeln hohe Fliehkräfte und laufen in jeder Einbaulage sicher an. Die Dreh- bzw. Schwingungsfrequenz wird über den Druck gesteuert (2 – 6 bar). Druckluft-Rollenvibratoren der Serie „OR“ sind in vier Größen erhältlich und sind völlig wartungsfrei. Zur Betätigung sind ein 2/2 Wege Ventil und gefilterte Druckluft erforderlich.

  • Ölfreier Betrieb bedingt möglich
  • Wartungsfrei
  • Ex-geschützt nach ATEX Ex II 3d
  • Betriebstemperatur: 20°C → 200°C
Typ Drehzahl [U/min] bei 2 bis 6 bar Unwuchtkraft [kN] bei 2 bis 6 bar Luftverbrauch [l/min] bei 2 bis 6 bar Datenblatt
OR 50 21.000 bis 29.500 1,84 bis 3,48 78 bis 204 OR50 Datenblatt als PDF »
OR 65 19.00 bis 26.000 2,31 bis 5,42 100 bis 296 OR65 Datenblatt als PDF »
OR 80 14.000 bis 21.500 3,36 bis 6,12 122 bis 378 OR80 Datenblatt als PDF »
OR 100 6.750 bis 11.000 2,84 bis 7,68 132 bis 412 OR100 Datenblatt als PDF »

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie ein individuelles Angebot?

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus. Ihr Ansprechpartner meldet sich innerhalb der nächsten 24 h bei Ihnen.